GoSnow.ch

teaser background image
GoSnow.ch

Schneesportinitiative Schweiz

Die Schneesportinitiative Schweiz fördert Schneesportlager von Schulen in der ganzen Schweiz. Mit all-inclusive Angeboten zu sehr attraktiven Preisen sollen Schulen dazu animiert werden, wieder vermehrt Schneesportlager durchzuführen.
Die kantonale Tourismusorganisation BE! Tourismus AG unterstützt spezifisch die Angebote aus dem Kanton Bern, insbesondere im Berner Oberland und möchte damit den Schülerinnen und Schülern ein bleibendes Schneesporterlebnis Made in Bern ermöglichen.

Schneesportlager im Kanton Bern noch attraktiver

Die Schneesportlager im Kanton Bern werden ab sofort sogar noch attraktiver. Die BE! Tourismus AG unterstützt alle Schneesportlager-Angebote auf GoSnow.ch, welche «Made in Bern» sind, mit zusätzlich jeweils CHF 30.- pro Kind/Woche, resp. maximal CHF 1000.- pro Lager (gilt nicht für Angebote/Lager während der Hochsaison). Im Durchschnitt kostet ein Schneesportlager mit allem Drum und Dran im Kanton Bern nur noch CHF 250.- pro Kind, mit Halbpension! So sollen die Schulen dazu animiert werden, ihre Schneesportlager vor allem im Kanton Bern durchzuführen.

Bleibende Erinnerungen schaffen

Wer erinnert sich nicht gerne an die Skilager von früher? Die Kurven im Schnee aber natürlich auch die lustigen Lagerabende und die Abschluss-Disco? Doch leider verzichten immer mehr Schulen auf die Durchführung von Schneesportlagern. Sei dies aus finanziellen Gründen, weil der Organisationsaufwand zu gross scheint oder aber, weil sie die Verantwortung nicht mehr übernehmen wollen. Das darf nicht sein, sagte sich 2014 eine Allianz aus Sport, Tourismus, Bildung und Bund und gründete den Verein «Schneesportinitiative Schweiz». Dieser bietet auf GoSnow.ch Schulen aus der ganzen Schweiz all-inclusive Angebote für Schneesportlager und –tage an, welche mit wenigen Klicks und zu attraktiven Preisen gebucht werden können. Vom Transport über die Unterkunft, das Mietmaterial und die Bergbahntickets – alles inklusive und optional noch Schneesportunterricht dazu. So wird der Organisationsaufwand für Lehrkräfte minimiert und die Kosten für die Schule und die Eltern sind nicht höher als für ein Klassenlager im Herbst.

Potenzielle Gäste

Die Schülerinnen und Schüler sollen diese unvergesslichen Schneesport-Erlebnisse gezielt in einem Skigebiet im Kanton Bern haben. Wir würden uns freuen, wenn die Kinder von heute später als Erwachsene Kunden wieder zurückkehren werden. Die Initianten sind der Überzeugung, dass der Schneesport in der Schweiz ein wichtiges Kulturgut ist und dass er für die Sportaktivitäten der Bevölkerung, die Ausbildung der Kinder und die Zukunft des Wintertourismus von grosser Bedeutung ist. Präsidentin Tanja Frieden, selber ausgebildete Lehrerin und 2006 Snowboard-Cross Olympiasiegerin, freut sich über das Engagement der BE! Tourismus AG: „Alle Leistungsträger sind daran interessiert, das Kulturgut Schneesport wieder vermehrt zu fördern und engagieren sich mit tollen Preisen. Es freut mich besonders, dass die Berner hier als Vorreiter agieren und die «Made in Bern» Angebote speziell fördern.“

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thömus
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP