Tradition & Brauchtum

teaser background image
Tradition & Brauchtum
Stadt & KulturTradition & Brauchtum

Typisch Bern – Alpabzüge, Jodeln, Schwingen, Meringues und Spitzenklöppeln

Traditionen gehören in Bern zum Alltag. In Gstaad wird noch heute alpine Echtheit gelebt und die AlpKultur® Tage Lenk gewähren einen Einblick ins urtümliche Simmental.
Kulturinteressierte lernen im Berner Oberland das authentische Bern kennen – Jodeln, Hornussen, Schwingen und Spitzenklöppeln gehören hier zum Alltag. Im Freilichtmuseum Ballenberg gibt es über 100 traditionelle Häuser zu entdecken. In verschiedenen Aufführungen zeigen Schauspieler, wie die ländliche Bevölkerung früher gelebt und gearbeitet hat. Gruslig wird’s an Weihnachten und zu Silvester, wenn die Pelzmartiga durch Kandersteg ziehen und die Leute erschrecken. Eintauchen in das alpine Leben: das versprechen Ferien auf dem Bauernhof. Vor Ort erleben die Gäste, wie Alpkäse, Mutschli, Fleisch- und Wurstwaren hergestellt werden und wie man eine Kuh melkt.

Die urtümliche Seite Berns: AlpKultur® Tage Lenk

Die Traditionen und das Brauchtum im Simmental hautnah erleben: Das ermöglichen die AlpKultur® Tage Lenk. In Workshops lernen die Teilnehmer unter anderem die Simmentaler Scherenschnitt-Technik oder das Hornussen kennen. Anlässlich des Älplerfests schmücken Sennen ihre Kühe mit Blumen und präsentieren diese dem Publikum, welches anschliessend die schönste der Schönen zur Miss Lenk kürt. Die Simmentaler Kühe sind weltbekannt und während der AlpKultur® Tage Lenk die Attraktion schlechthin.

lenk-simmental.ch

Top Events

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
SkyWork Airlines
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thömus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP