Freilichtspiele

teaser background image
Freilichtspiele

Der ideale Mix: Theater, Musicals und Opern unter freiem Himmel

Für die Freilichtspiele wird die Bühne ganz einfach nach draussen geholt. Der Mix aus sommerlichem Flair und dramatischen Darbietungen besitzt magnetische Anziehungskraft.
Die Thunerseespiele beweisen mit mehr als 900’000 Besuchern, wie beliebt Openair-Aufführungen sind. Bei dem Event, das sich selbst auch als schönste Seebühne Europas bezeichnet, streiten Darsteller und Szenerie um die Aufmerksamkeit des Publikums. Zwischen Brienzersee und dem Dreigestirn aus Eiger, Mönch und Jungfrau unterhalten die Veranstalter ihre Gäste mit Musical-Evergreens aus aller Welt, von Cats über West Side Story bis hin zu Mamma Mia. Ordentlich Lokalkolorit zeichnet hingegen die Uraufführungen beim Theater Gurten in Bern aus. Mitten im Grünen verbreiten Berndeutschfassungen von Komödien wie «Einstein» und «Der Scharlatan» gute Laune.

Stücke aus dem Zeitgeist und aus der Geschichte

Inspirierende Kontraste erleben Besucher beim Sommertheater Gürbetal. Das moderne Bühnenbild bettet sich ein in die Tuffgrube und liefert regelmässig spannende Darbietungen. Die historische Schweiz lassen die Tellspiele aufleben. In Interlaken wird das Stück jährlich neu interpretiert. Eines hat sich aber seit 1912 nicht verändert: Das Freiheitslied hat seinen festen Platz auf der Bühne. Das sommerliche Angebot der Region geht noch weiter: Besucher können frei nach Geschmack aus der Waudbüni Hohfure mit Theaterbeiz, dem seit 1991 etablierten Landschaftstheater Ballenberg und den Freilichtspielen Moosegg, deren Stücke einen festen Bezug zur Region Emmental haben, auswählen.

Reiseziele

Top Events

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
SkyWork Airlines
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thömus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP