Spiez

teaser background image
Spiez

Spiez am Thunersee begrüsst Gäste mit der schönsten Bucht Europas

Eindrückliche Panoramen in allen Himmelsrichtungen: Zwischen Berggipfeln, Rebhängen, Ufer und See glänzt Spiez mit mildem Klima und vielen Sonnentagen.
Rund um das Ufer des Thunersees bildet Spiez ein kleines Juwel. Ab 1856 als Luftkurort verzeichnet, ist Schloss Spiez für viele Besucher auf ihrer Erkundungstour die erste Station, um den Ort kennenzulernen. Räume vergangener Jahrhunderte, der Park und die frühromanische Schlosskirche sind Zeitzeugen einer reichen Historie. Typisch für Spiez ist auch die blaue Bahn, die Besucher durch die Stadt chauffiert. Ihrem Ruf als Kraftort wird die Umgebung voll und ganz gerecht: Wanderwege inmitten alter Eiben, der Katzenstein und die vielen Kirchen und Gipfel sind nur einige der Energiespender.

Das Tor zur Umgebung

Spiez ist der ideale Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten im Umland zu besuchen. Zum «Pyramidenberg» Niesen oder zu einer Schifffahrt auf dem Thunersee ist es nur ein Katzensprung. Im Winter sind die bekanntesten Skigebiete der Region nur eine Stunde entfernt. Bei gutem Wetter lädt der Rundwanderweg Spiez ein, der über 14 Kilometer am Strand entlang zum Faulensee führt.

In Spiez einbuchten

Das Herz von Spiez bildet die grüne Bucht am Thunersee, wo jeweils im Sommer das Seaside Festival sowie das internationale Beach-Soccer-Turnier Musik- und Sportfans begeistern. Ihre vielen Aktivitäten machen sie zudem zum idealen Ziel für Jung und Alt. Spielplatz und Kletterturm bieten den Kleinen ganz grossen Spass, während die Grossen eine Partie Gartenschach spielen. Danach erholen sich Besucher im Buchtrondell oder geniessen das Flair in der Rogglischeune, die sich auch für besondere Anlässe eignet.

spiez.ch

Top Events

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thömus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP