Glacier 3000

Glacier 3000

Zwei Gipfel, eine Hängebrücke und Adrenalin pur auf dem Gletscher

Nichts für schwache Nerven: Auf dem Glacier 3000 kommen Adrenalin-Junkies voll auf ihre Kosten. Der Peak Walk by Tissot sorgt auf 2971 Meter über Meer für Nervenkitzel.
Wer auf der Suche nach Abenteuer ist, darf sich den Besuch auf Glacier 3000 nicht entgehen lassen. Auf dem Peak Walk by Tissot – die einzige Hängebrücke der Welt, die zwei Gipfel miteinander verbindet – geht es auf 2971 Meter über Meer. Die 107 Meter lange und 80 Zentimeter breite Brücke ist ein Muss für jeden Gletscher-Abenteurer. Sie verbindet den Vorgipfel «View Point» mit dem fünf Meter höher gelegenen Hauptgipfel Scex Rouge. Denjenigen, die das Abenteuer wagen, bietet sich auf dem Rundgang eine einmalige Aussicht auf die Alpen. Zu bestaunen gibt es das Matterhorn, den Mont Blanc, Eiger, Mönch und Jungfrau. Für Besucher von Glacier 3000 ist die Hängebrücke kostenlos zugänglich und – je nach Wetterbedingungen – ganzjährig begehbar.

Glacier 3000 - High level experience (Video: Glacier 3000)

Glacier 3000 verspricht Spass ohne Ende

Mit dem Hundeschlitten fahren, mit dem Alpine Coaster – der höchstgelegenen Rodelbahn der Welt – steile Kurven hinunterflitzen oder im Funpark schlitteln; auf dem Gletscher wandern und Klettersteige meistern; das Gletschergebiet mit dem Snow Bus besichtigen oder per Helikopter über die verschneiten Berggipfel fliegen: Ein Besuch auf Glacier 3000 lässt keine Wünsche offen. Wer nach der vielen Action eine Verschnaufpause braucht, kann im Restaurant Refuge L’Espace regionale Leckerbissen mit einzigartigem Ausblick geniessen.

Glacier3000.ch

Reiseziele

Top Events

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
BLS
Thömus
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP
Wettbewerb