Shoppingparadies „Untere Altstadt“

teaser background image
Shoppingparadies „Untere Altstadt“
GeschichtenShoppingparadies „Untere Altstadt“
Im unteren Teil der Berner Altstadt findet man alles, was das Shoppingherz begehrt: schöne Geschäfte, originelle Produkte, nette Cafés und herzliche Menschen.
Es gibt Menschen, die glauben, Zürich sei die Schweizer Shopping-Destination Nummer 1. Sie kennen wohl den unteren Teil der Berner Altstadt noch nicht: Unter den berühmten Berner Lauben reihen sich sympathische Boutiquen mit einzigartigen Produkten dicht an dicht. Wir stellen eine kleine Auswahl vor.

Bazaar 58: typisch Bern

Das wohl augenfälligste Objekt im Bazaar 58 ist die wandfüllende Knopfbar mit über 10‘000 verschiedenen Knöpfen. Es lohnt sich aber auch, im hinteren Teil des Geschäfts zu stöbern, denn hier versteckt sich allerlei: Schmuck, Schminktaschen, Postkarten und poetische Agenden – alles in Bern erdacht und produziert.
Gerechtigkeitsgasse 8, bazaar58.com
Bazaar 58, Bern
Bazaar 58, Bern


Cave und Café Alpin: très français

Das «Alpin» ist ein wunderbarer Ort. Im Erdgeschoss gibts ausgesuchte Weine, Delikatessen und die fröhlichen Küchenschürzen von «Les Toiles du Soleil» aus dem benachbarten Frankreich. Im Keller lockt ein schönes Café, wo man sich morgens zum gemütlichen Kaffee und abends zum Apero trifft (und wo man all das Gute, das einen Stock höher verkauft wird, auch probieren kann).
Gerechtigkeitsgasse 58, alpinbern.ch
Cave und Café Alpin, Bern
Cave und Café Alpin, Bern


Confiserie Tschirren: schön süss

An der Confiserie Tschirren vorbeizuspazieren, ohne etwas zu kaufen, ist ein Kunststück (das man auch gar nicht schaffen muss!): Die prall gefüllten Schalen mit Biscuits und Patisserien, die Törtchen und Torten, delikaten Sandwiches und der weltberühmte Schoggi-Chueche sind so schön ausgestellt, dass es eine Sünde wäre, nicht einzutreten und wenigstens eine der Leckereien zu probieren.
Kramgasse 73, swiss-chocolate.ch
Confiserie Tschirren, Bern
Confiserie Tschirren, Bern


Büchi Nassrasieren: alles für Schnauz und Bart

Bei Büchi findet man das ideale Geschenk für den gepflegte Mann: Rasiercremen, Düfte, Haarpflegemittel und vieles mehr. Zugegeben, das gibts auch beim Grossverteiler, doch für den Besuch bei Büchi spricht eine riesige Auswahl an qualitativ hochstehenden Produkten in schönen Verpackungen, eine kompetente Beratung und ein wunderbar-nostalgisches Interieur.
Kramgasse 25, nassrasieren.ch
Büchi Nassrasieren, Bern
Büchi Nassrasieren, Bern


Ferrari: Italienisch für Fortgeschrittene

Italien liegt in Bern an der Münstergasse 49. Beim ersten Schritt über die Türschwelle rückt die Bundeshauptstadt in weite Ferne und „bella Italia“ ist greifbar nah. Seit 1921 ist Ferrari die Adresse für tolle italienische Lebensmittel (etwa Pasta, Pilze und gerade sehr aktuell: Panettone), aber nicht nur: Hier zelebriert man den Süden bis ins letzte Detail, mit entsprechender Musik, einem herzlichen «Buongiorno» und einem barocken Dekor.
Münstergasse 49
Ferrari, Bern
Ferrari, Bern


Flair, Blumen- und Hofboutique: Raben und Rosen

Judica und Urs Altmann betreiben den Kardenhof in Kerzers. Dort ziehen sie u.a. auch Bioblumen, die sie als kunstvolle Arrangements in ihrer Blumen- und Hofboutique an der Kramgasse 60 verkaufen. Ausserdem kann man hier allerlei Eingemachtes, hübsch eingepackt, kaufen, etwa Sirup oder Konfitüre.
Kramgasse 60, blumenflair.ch
Flair, Blumen- und Hofboutique, Bern
Flair, Blumen- und Hofboutique, Bern


kb-Accessoires: Cabriokappen und Portemonnaies

Man muss nicht unbedingt ein Cabrio fahren, um eine der tollen Cabriokappen von kb-Accessoires zu tragen! Die einzigartigen Kopfbedeckungen sind aus Leder und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wer etwas Diskreteres sucht, findet hier auch raffinierten Portemonnaies oder schöne Ledertaschen.
Gerechtigkeitsgasse 46, kb-accessoires.ch
kb-Accessoires, Bern
kb-Accessoires, Bern


Küchenladen: alles für das schöne Leben

Der Küchenladen von Cornelia Minder-Stingelin hat einen einzigen Nachteil: Er macht süchtig! Schalen, Guetzliformen, Tücher, Küchengeräte, Holzkellen, Champagnerkühler, Geschirr und Accessoires: Alles, was das Koch- und Köchinnenherz begehrt, stapelt sich hier auf kleinstem Raum und wird vom sympathischen Küchenladen-Team mit viel Herzblut erläutert und verkauft.
Postgasse 53/Gerechtigkeitsgasse 60, küchenladen.ch
Küchenladen, Bern
Küchenladen, Bern


Iljos Cucina: das Besondere für den Tisch

Die Berner scheinen gerne zu kochen – in der Altstadt gibt es jedenfalls gleich mehrere Küchengeschäfte. Bei Iljos Cucina findet man ausgefallene Accessoires, die sich besonders gut als kleine Weihnachtsgeschenke eignen. Zum Beispiel die «Launen-Tassen», eine Art Smileys aus Porzellan, die selbst ausgesprochene Morgenmuffel zum Schmunzeln bringen.
Münstergasse 45/Kramgasse 51, iljos-cucina.ch
Iljos Cucina, Bern
Iljos Cucina, Bern


ooonyva: Tuch und Schmuck Made in Bern

Schon das Ladenlokal ist ein Schmuckstück: Der Boden ist mit bunten Fliesen ausgelegt, an den Wänden hängen gemusterte? Tapeten und überall stehen ausgesuchte Möbelstücke. Dazwischen werden Kleider, Taschen, Socken, Sonnenbrillen und Kerzen verkauft, die mehrheitlich in Bern produziert wurden. Im hinteren Teil des Geschäfts versteckt sich ein Nähatelier – so können auch ganz individuelle Wünsche schnell und unkompliziert erfüllt werden.
Münstergasse 35, ooonyva.ch
ooonyva, Bern
ooonyva, Bern


Suzette Café & Backwerk: Füsse hochlagern und geniessen

Vom Schokoladenkuchen «chez Suzette» schwärmen die Berner unisono. Darum sollte man sich bei der sympathischen Anna an der Brunngasse eine gemütliche Shopping-Pause bei Kaffee und Kuchen gönnen. Man kann dabei auch gleich weitershoppen, ohne das Lokal zu verlassen: Verlockend sind zum Beispiel die schönen kleinen Keramikvasen, die es hier auch zu kaufen gibt.
Brungasse 42, suzette-backwerk.ch
Suzette Café & Backwerk, Bern
Suzette Café & Backwerk, Bern


Viking Moderna: Schönes aus dem Norden

Skandinavische Möbel und Wohnaccessoires liegen schon seit Jahren im Trend. Kein Wunder, schliesslich haben unsere nördlichen Nachbarn während der langen, dunklen Wintermonate viel Zeit zum Schöner Wohnen. Im aparten kleinen Geschäft der portugiesischen Architektin Beatriz Tadeia findet man ausgewählte Stücke - Stühle, Kommoden, Vasen, Teekannen – zu fairen Preisen und so schön inszeniert, dass man gleich die eigene Wohnung neu einrichten möchte.
Brunngasse 46, vikingmoderna.ch
Viking Moderna, Bern
Viking Moderna, Bern

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thömus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP