5 erfrischende Wanderungen

teaser background image
5 erfrischende Wanderungen
Geschichten5 erfrischende Wanderungen

Für allerlei Wandervögel

Beim Wandern ist es wie im überall im Leben: Die Vorlieben sind so unterschiedlich wie die Menschen. Damit alle ihre ganz persönliche Lieblingstour in der abwechslungsreichen Berner Landschaft finden können, stellen wir diese Woche jeden Tag fünf Wanderungen vor, die allerlei Wandervögel glücklich machen.
Seen, Flüssen und vor allem Wasserfälle – die Wasserwelt im Kanton Bern ist alles anders als langweilig. Am vierten Tag der Made-in-Bern-Wanderwoche warten ein idyllischer
Bergsee, mystische Schluchten und tosende Wasserfälle darauf, entdeckt zu werden.

Cholerenschlucht

Ein imposantes Schauspiel! Tief hat sich das tosende Wasser in Jahrtausenden durch den harten Fels des Engstligtals hinabgefressen. Hier taucht man in eine verwunschene Wasserwelt ein, marschiert über Stege und Treppe an schroffen Felsen und einer Vielzahl von Wassermühlen vorbei.
adelboden.ch
Cholerenschlucht, Adelboden-Frutigen
Cholerenschlucht, Adelboden-Frutigen

Aareschlucht

Auf ihrem Weg von der Grimselwelt bis ins Seeland frisst sich die Aare durch das Haslital. Im Laufe der Jahrtausende hat sie sich dabei eine breite Schneise durch den Felsen gebannt – die Aareschlucht. Dank einem gut ausgebauten Stegsystem ist die ca. die Hälfte der Schlucht auch für Kinderwägen und Rollstühlen zugängig.
aareschlucht.ch
Aareschlucht Haslital, Jungfrau Region
Aareschlucht Haslital, Jungfrau Region
Aareschlucht Haslital, Jungfrau Region
Aareschlucht Haslital, Jungfrau Region

Schlucht von Perrefitte

In den bereits nicht mehr so sanften Hügel des Berner Jura versteckt sich unweit von Moutier die mystische Schlucht von Perrefitte. Gestartet wird im gleichnamigen Dorf. Der Rundweg ist gut ausgeschildert und führt über Naturwegen und Holztreppen durch die wildromantische Schlucht. Am Ziel wartet das Restaurant de l’Etoile mit seiner raffinierten, regionalen Küche.
jurabernois.ch
Schlucht von Perrefitte, Jura & Drei-Seen-Land
Schlucht von Perrefitte, Jura & Drei-Seen-Land

Kanderfälle

Die Kanderfälle rauschen am Eingang des Gasterntals. Es gibt tatsächlich Menschen, die sich auf ihrem Weg dorthin mit dem Taxi bis nach Selden chauffieren lassen. Das ist jammerschade, denn so verpassen sie kurz nach Kandesrsteg die enge Chlus mit ihren eindrücklichen Kanderfällen. Die Wanderung bis Selden dauert ca. eine Stunde.
kandersteg.ch
Kanderfälle, Kandersteg
Kanderfälle, Kandersteg
Kanderfälle, Kandersteg
Kanderfälle, Kandersteg

Oberstockensee am Stockhorn

Der Oberstockensee ist in der idyllischen Landschaft zwischen dem Simmental und dem Stockhorn eingebettet. Wer nicht hinauf steigen mag, fährt von Erlenbach mit der Seilbahn bis zur Mittelstation Grindi und folgt den Schildern bis zum See. Danach lohnt es sich ein Abstecher zur Oberstockenalp, wo man in Berggasthaus nicht nur eine königliche Aussicht geniesst, sondern auch königlich bekocht wird.
stockhorn.ch
Stockhornbahn, Ferienregion Interlaken
Stockhornbahn, Ferienregion Interlaken
Geschichten

5 abenteuerliche Wanderungen

5 abenteuerliche Wanderungen
Geschichten

5 erlebnisreiche Wanderungen

5 erlebnisreiche Wanderungen
Geschichten

5 gemütliche Wanderungen

5 gemtliche Wanderungen
Geschichten

5 steile Wanderungen

5 steile Wanderungen

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
SkyWork Airlines
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thoemus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP