J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad

teaser background image
J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad
EventsTop Sport EventsJ. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad
21. – 29. Juli 2018

Weltklasse-Tennis inmitten schneebedeckter Berge und unberührter Landschaften

Eine Woche lang gibt sich in Gstaad beim J. Safra Sarasin Swiss Open die Tennis-Elite die Klinke in die Hand. Und liefert dem Publikum auf dem Weg ins Finale elektrisierende Ballwechsel am laufenden Band.
Die J. Safra Sarasin Open ist das einzige Sandplatzturnier der ganzen Schweiz und begeistert seit mehr als 100 Jahren. Benannt nach dem fünfmaligen Rekordsieger aus Australien, werden die Matches in der Roy Emerson Arena ausgetragen, die bis zu 4500 Zuschauern einen Platz bietet. Über den Bahnhof Gstaad ist sie leicht zu erreichen und, umgeben von charmanten Chalets, sanften Hügeln und saftigen Wiesen, mehr als einen Blick wert. Jedes Jahr zieht das Tennisturnier weltbekannte Spieler an: So gaben sich beispielsweise bereits Stefan Edberg, Boris Becker, Yannick Noah, Jim Courier, Roger Federer oder Stan Wawrinka die Ehre. Besonderer Höhepunkt für die Gäste aus der Schweiz bildet noch heute das Turnier aus dem Jahr 2004 – damals konnte Roger Federer das Finale für sich entscheiden.

Turniervillage bietet für jeden Geschmack das richtige Programm

Auch abseits des Sandplatzes hat das Turnier einiges zu bieten. Das Turniervillage stillt dank Restaurants, Bars, Sponsorenständen und Abendunterhaltung nach dem letzten Match die Bedürfnisse eines jeden Besuchers. Während der regelmässig durchgeführten Autogrammstunden haben Fans die Möglichkeit, ihre Idole aus nächster Nähe zu bewundern und sogar das ein oder andere Wort mit ihnen zu wechseln.

swissopengstaad.ch

Reiseziele

Top Events

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
SkyWork Airlines
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
Thoemus
Emil Frey AG, Autocenter Bern
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP