Internationales Holzbildhauer Symposium Brienz

Internationales Holzbildhauer Symposium Brienz
EventsTop Kultur EventsInternationales Holzbildhauer Symposium Brienz
6. – 10. Juli 2021

Vom Baumstamm zum Kunstwerk

Fliegende Holzspäne, knatternde Motorsägen und Feinarbeit mit dem Meissel: Am Internationalen Holzbildhauer Symposium in Brienz erschaffen Künstler innerhalb von nur fünf Tagen grosse Holzskulpturen.
Die Holzbildhauerei hat in Brienz eine lange Tradition. Am Internationalen Holzbildhauer Symposium können Sie Künstlern aus der ganzen Welt bei der Arbeit über die Schultern schauen. Der Auftrag ist für alle gleich: Die Künstler erhalten einen massiven Holzstamm aus lokaler Lärche. Sie müssen daraus innerhalb von fünf Tagen eine Skulptur erschaffen. Die rund 20 eingeladenen Künstler vertreten unterschiedliche Stile und Kulturen. Sie sind draussen am Werk – entlang des Brienzer Quais direkt am See.

Gemütliches Zusammensein am See

Neben der künstlerischen Performance der Holzbildhauer kommt auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz. Am Abend vereint das kostenlose Rahmenprogramm Feriengäste, Einheimische und Bildhauer auf dem Cholplatz am Brienzersee und lädt zum Verweilen ein. Traditionelle und moderne musikalische Darbietungen runden die Veranstaltung ab. Jeden Abend wird die traditionelle Verpflegung, welche aus einem «Chäsbrätel» und weiteren regionalen Köstlichkeiten besteht, mit einem speziellen kulinarischen Angebot ergänzt.

interlaken.ch

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern Swiss Travel System Schweiz Mobil Grand Tour of Switzerland BLS Thömus GoSnow.ch Hotellerie Bern+ Mittelland Hotelier-Verein Berner Oberland Emmentaler AOP