Tagungen und Feste auf Schlössern

Tagungen und Feste auf Schlössern
BusinessInspirationTagungen und Feste auf Schlössern

Herrschaftliches Ambiente für Meetings & Events

Prunkvoll, trutzig, romantisch: Schlösser und Burgen sind Zeugen ihrer Zeit. Im Bernbiet finden sich viele Herrschaftshäuser, die historische Säle, Sitzungszimmer, Gastronomie und Hotelzimmer bieten. Das setzt jedem Event die Krone auf.

Award-Winner Schloss Gerzensee

Das Hotel Schloss Gerzensee hat im 2019 den Swiss Location Award in der Kategorie «schönste Tagungslocation der Schweiz» gewonnen. Und trotzdem gleicht der repräsentative Landsitz aus dem Jahr 1700 einer versteckten Perle. Die Schlossanlage, die rund 20 km ausserhalb der Hauptstadt auf dem Belpberg liegt, umfasst einen eigenen See mit Bootshaus und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Berner Alpen. Seit 1980 ist Schloss Gerzensee im Eigentum der Schweizerischen Nationalbank, welche dort die Stiftung Studienzentrum Gerzensee betreibt. Die Tagungsräumlichkeiten sind für bis zu 160 Personen ausgelegt, das Hotel zählt 57 Zimmer, auch ein eigenes Restaurant fehlt nicht.
hotelschlossgerzensee.com


Mittelalterliches Schloss Thun

Majestätisch thront das Schloss Thun auf dem Burgfelsen über der Stadt: Die Aussicht auf Voralpen, Altstadt und See ist grandios, das Angebot ebenfalls. Seit 1888 beherbergt der über 800 Jahre alte Donjon ein Museum mit mittelalterlichem Rittersaal und Dachstock von 1434 und seit 2014 das sanierte Neue Schloss ein Boutiquehotel mit Restaurant, dazu ein grosser Plenarsaal sowie ein historischer Saal mit moderner Technik. Die 17 modern eingerichteten Doppelzimmer sind im ehemaligen Gefängnistrakt mit Blick auf den Schlosshof untergebracht. Seit 2019 gehört Schloss Thun zu den schönsten Hochzeitslocations der Schweiz – Trauzimmer für 35 Personen und Rittersaal für Apéros inklusive.
interlaken.ch/schloss-thun


Gesamtkunstwerk Schloss Schadau

Feiern im Denkmal oder denken mit Festmahl: Das Team des Schloss Schadau – ebenfalls in Thun gelegen – sucht für jeden Anlass den passenden Rahmen. Das Schloss Schadau, das ursprünglich als Sommerresidenz für einen Neuenburger Bankier erbaut wurde, erstrahlt seit Juni 2019 in neuem Glanz. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde komplett saniert. Heute befinden sich ein Boutiquehotel mit neun individuellen Zimmern, ein Restaurant sowie Bankett- und Seminarräume darin. Das Schloss ist umgeben vom 3,6 Hektaren grossen Schadau-Park, der einer englischen Gartenanlage nachempfunden wurde, und liegt direkt am Südufer des Thunersees.
schloss-schadau.ch


Edles Ambiente im Schloss Hünigen

Zwischen Bern und Thun – genauer gesagt in Konolfingen – wartet ein wahres Bijoux auf die Gäste. Das Schloss Hünigen eingangs Emmental ist bei Hochzeitsgesellschaften sehr beliebt. Doch der Bau aus dem 16. Jahrhundert eignet sich auch für Business-Events und Teambuilding-Anlässe. In den verschiedenen Seminarräumen, die zwischen 27 und 175 Quadratmeter gross sind, finden bis zu 250 Personen Platz. Ein weiteres Highlight ist der freistehende Seminar-Pavillon im weitläufigen Park. Er ermöglicht konzentriertes Arbeiten inmitten der Natur. Das Hotel bietet 49 Zimmer in modernem Stil, das Restaurant Rosarium ist mit 13 Gault-Millau- Punkten ausgezeichnet.
schlosshuenigen.ch


Neues Leben im Schloss Burgdorf

Nach zweijähriger Umbauzeit ist im Sommer 2020 das Schloss Burgdorf wieder wachgeküsst worden. Im über 800-jährigen Zähringerbau auf dem Schlossfelsen an der Emme kann man nun tagen, heiraten, feiern, staunen, lernen und schlafen. Zum Museum mit Bildungsangeboten für Schulen gesellen sich das Restaurant Schloss Burgdorf, eine moderne Jugendherberge, ein historisches Trauzimmer sowie mehrere Bankett- und Seminarräume. Am meisten Platz bietet der Assisensaal, der auf 87 Quadratmetern 60 bis 80 Personen beherbergen kann. Wer es exklusiv mag, kann für seine Veranstaltung auch gleich das ganze Schloss buchen.
schloss-burgdorf.ch


Konzentration im Schloss Münchenwiler

Ein schöner Ort für ein Geschäftsmeeting sind auch die prächtigen Säle des Schloss Münchenwiler bei Murten. Hier wohnten einst die Mönche von Cluny, später wurde die Anlage für bernische Feudalherren erweitert. Im lauschigen Park mit den Mammutbäumen und dem alten Kräutergarten findet man die nötige Ruhe und Konzentration, um über die nächste Business-Idee nachzudenken. Die romanische Schlosskirche, die auch heute noch für Gottesdienste benutzt wird, verleiht dem Ort eine spirituelle Note. Abends übt man sich dann bei Fackellicht im Bogenschiessen, degustiert einen Whiskey und geniesst in den bald tausendjährigen Gemäuern das «Menu du Château».
schloss-muenchenwiler.ch


Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
BLS
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP