Schwarze Pisten

Schwarze Pisten

Nervenkitzel für Könner und Abenteurer

Im Berner Oberland können versierte Skifahrer und Skifahrerinnen ihre Winterferien im Schnee mit herausragenden schwarzen Pisten aufpeppen. Unter ihnen befinden sich wahre Klassiker und Steilhänge der Extraklasse.
1

Pisten Luegli-Geils

Skigebiet Adelboden-Lenk
Pisten Luegli-Geils
Pisten Luegli-Geils – Adelboden-Lenk
Allein die Sesselbahnfahrt vom Geils auf das Luegli ist ein Ereignis. Dort gönnt man sich die fabelhafte Aussicht ins Berner Oberland. Darauf folgt die Fahrt zurück zum Geils auf einer der zwei unvergleichlichen schwarzen Pisten. Unterwegs lockt die trendige Chumihütte zum Einkehrschwung.
Adelboden-Lenk
2

Piste Tiger Run

Destination Gstaad
Piste Tiger Run
Piste Tiger Run – Destination Gstaad
Das Nonplusultra im Skigebiet Gstaad ist der Tiger Run. Die markierte schwarze Piste am Wasserngrat hat ein durchschnittliches Gefälle von eindrücklichen 45 Grad und überwindet 660 Höhenmeter auf 2,5 Kilometern Länge. Keine andere Piste der Destination ist steiler oder herausfordernder.
Destination Gstaad
Lauberhornabfahrt
Lauberhornabfahrt, Wengen – Jungfrau Region
Einmal das Lauberhornrennen fahren! Die längste Abfahrt des Skiweltcups unter die Skier oder das Snowboard zu nehmen, fordert jeden Könner ultimativ heraus. Zu dieser Challenge gehören der Fotostart und die Geschwindigkeitsmessung unterwegs – und die einzigartigen Eiger, Mönch und Jungfrau als stumme Zeugen.
Grindelwald-Wengen
Piste Diretissima
Piste Diretissima, Birg – Jungfrau Region
Die steilste Piste im Jungfrau-Gebiet heisst Diretissima. Sie ist 400 Meter lang, 50 Meter breit und beginnt bei der Bergstation Birg unterhalb des Schilthorns. Von dort sticht die Piste Nr. 9 mit einem Gefälle von 88 Prozent die Falllinie hinab ins Engetal. Das ist der pure Adrenalinkick.
Mürren-Schilthorn
Piste Chrinde- und Aeglere
Piste Chrinde- und Aeglere, Elsighorn – Adelboden
Auf die Fahrt aufs Elsighorn folgt die grandiose Sicht auf die Niesenkette. Danach geht’s auf der Aeglere oder Chrinde bergab zur Elsigenalp. Wer beim Fahren auf einer dieser beiden schwarzen Pisten genügend Kraft für Musse hat, erblickt mit etwas Glück schon mal ein Schneehuhn.
Elsigen-Metsch
Zwillingspisten
Zwillingspisten, Habkern – Ferienregion Interlaken
Im Familienskigebiet in Habkern locken alle Schwierigkeitsgrade und die Sicht auf Eiger, Mönch, Jungfrau und Hardergrat. Die beiden schwarzen Pisten beginnen mit dem Steilhang auf der Sattelegg. Sie teilen sich bei der Skihütte Allmi und führen auf zwei verschiedenen Routen zur Talstation.
Habkern

Unsere Partner

Standordförderung Kanton Bern
Swiss Travel System
Schweiz Mobil
Grand Tour of Switzerland
BLS
GoSnow.ch
Hotellerie Bern+ Mittelland
Hotelier-Verein Berner Oberland
Emmentaler AOP